Freitag, 30. Juli 2010

Gewinnspiel

Die süsse Melanie hat auf ihrem Blog ihr erstes Gewinnspiel gestartet *klick*.

Bildquelle = Klick

Mitmachen lohnt sich, es gibt einen Gutschein von Pearlfection zu gewinnen, mit dem mal anschliessend seinen Schmuck selber designen kann.
Regelmässig verfolgen lohnt sich genau so, ihr Blog ist nämlich äusserst süss! =)

Donnerstag, 29. Juli 2010

Show me your Blog

Die süsse Lali hat mich in ihr Voting aufgenommen. Dankeschön! =)
Wenn euch mein Blog gefällt, votet doch bitte für mich, ja? ;)

Neue Leserin! =)

Juhu, meine Leserzahl beträgt bereits sieben (7!) =). Die liebe Laura ist nun auch beigetreten. =)

Catrice Caramé Smokey Eyes Set

So, wie schon erwähnt, ich bin gerade umgezogen und komm nicht so zum Bloggen, leider. Trotzdem muss ich hier von dem Smokey Eyers Kit aus der LE von Catrice "Caramé" berichten. Ich bin nur zufällig an das Set gelangt, den eigentlich gibts Catrice hier so gut wie gar nicht. Lustigerweise hat sie aber ein Grossverteiler in meiner Stadt neuerdings. Wieso der wohl als einziger diese Marke führt..? o.O.

Jedenfalls, hier erst mal die Bilder:



Hinten auf der Verpackung steht eine Anleitung für die Smokey Eyes.
Das Ergebnis sieht wie folgt aus, allerdings musste ich mich etwas damit beeilen....


Hier die Close-Ups:







Mit gefällt das Kit sehr, allerdings sind die Farben sehr dunkel und bei heller Haut wie meiner wirkts etwas... naja, vampirig.^^ Als Abendmakeup aber gut geeignet, besonders in Kombination mit dem Alverde-Lippie, den ich vor einiger Zeit gekauft, aber nie getragen hab.^^

Sonntag, 25. Juli 2010

Tick Tack 2010 [Die Vierundzwanzigste]

Wochenzusammenfassung

Montag:Langsam aber sicher in der neuen Wohnung einleben
Dienstag :Heimweh.
Mittwoch: Vorfreude auf die neuen Miezen
Donnerstag: Kaffeemaschine installiert! *freu*
Freitag: Von meinem Ausbilder verabschieden...
Samstag: Katzen holen! =)
Sonntag: Kino (Karate Kid) und Katzen beobachten




Song of the week:




It's a song to say goodbye...

Book of the week:
[Bildquelle = Klick]

Das Beste der Woche:
Die Katzen am Samstag holen

Das Schlechteste der Woche:
Das Heimweh... =(

Zitat der Woche:
Kein Zitat. -.-

Person der Woche:
Meine Mum, die mit uns die Katzen holen gegangen ist.

Sonntag, 18. Juli 2010

Tick Tack 2010 [Die Dreiundzwanzigste]

Wochenzusammenfassung

Montag: Zuende packen.
Dienstag: Handfester Streit. :-(
Mittwoch: Langsam traurig und aufgeregt werden wegen dem Umzug...
Donnerstag: Nur noch zwei Nächte zu Hause... *schnüff*
Freitag: Mulmiges Gefühl beim Griechisch Essen mit meiner Mum...
Samstag: Umziehen... Unglaublich schnell. o.O.
Sonntag: Familienbesuch in Klein-Frankreich




Song of the week:



I wish life was like A... B...
Just as easy as one, two, three...

Book of the week:
[Bildquelle = Klick]

Das Beste der Woche:
Das schnelle Umziehen am Samstag

Das Schlechteste der Woche:
Der Abschied von meiner Mum *doppelschnüff*

Zitat der Woche:
I wish life was like A, B. Just as easy as 1, 2, 3!!

Person der Woche:
Die Schwester meines Zukünftigen!

Dienstag, 13. Juli 2010

Freunde vs. Eifersucht

Hallo meine Lieben, ich hab mal ne Frage:
Wie siehts bei euch prinzipiell mit Eifersucht aus?

Mein Cheri hat recht viele weibliche Freunde, die ich eigentlich auch alle ganz gut leiden kann...
Nur vergleiche ich mich leider immer mit ihnen und meistens hab ich den Eindruck, dass ich dabei schlechter wegkomm. Die Eine ist viel lustiger als ich, die Nächste dünner, eine ist niedlicher usw. Deswegen beginne ich mich meist schon zu nerven, bevor die entsprechende Dame überhaupt da ist und verderbe mir dadurch selber den ganzen Abend.
Kennt ihr das? Wenn ja, was macht ihr dagegen? Ich würde dem nämlich wirklich gerne entgegenwirken können... Eeeeeigentlich mag ich die Mädels ja wirklich, bloss in direkter Kombination mit meinem Schatz rege ich mich auf... *seufz*

Sonntag, 11. Juli 2010

Miezen! :D

Mein Schatz und ich werden bald umziehen (nächste Woche, eigentlich.^^) und da wir dann eine eigene Wohnung haben, dürfen wir uns auch Haustiere anschaffen. Logisch, dass ich eine Katze wollte. Dass mon amour aber auch eine wollte, hat mich mehr als nur erstaunt.^^
Jedenfalls, diese beiden Süssen hier werden in zwei Wochen bei uns einziehen:

Lutz (Der Kater für Pierre)^^



Kisska (meine Kleine)




Ich freu mich unheimlich auf die Zwei und werd sicher noch viiiiiele Bilder von ihnen machen in Zukunft.^^

Tick Tack 2010 [Die Zweiundzwanzigste]

Wochenzusammenfassung

Montag: Noch 3 Wochen arbeiten, dann Feeerieeeeen!!!(Und anfangen, zu packen. -.-)
Dienstag: Heiss...
Mittwoch: ... unglaublich heiss...
Donnerstag: ... zu heiss für irgendwas...
Freitag: Beerdigung und 5 Stunden im Stau bei 33°C
Samstag: IKEA - Nötige Grundausstattung kaufen. Nicht lustig. -.- Am Abend Party mit seltsamem DJ.
Sonntag: Brunch mit meiner Mum




Song of the week:



Book of the week:


Den Film muss ich unbedingt sehen...

Das Beste der Woche:
Bald heissts umziehen... Ich freu mich drauf. =)

Das Schlechteste der Woche:
Die Hitze. Ich hasse solche Temperaturen

Zitat der Woche:
Sie sieht mich einfach nicht... XD (Insider)

Person der Woche:
Meine Mum

Freitag, 9. Juli 2010

Abtreibungen und der ignoranteste Mensch der Welt

Bevor ich mehr schreibe:
Ich wünsche mir Kinder zu kriegen, aber nicht jetzt. Falls ich trotzdem würde schwanger werden, wäre es kein Weltuntergang. Eine Abtreibung kommt für mich persönlich also nicht in Frage.


Ich reg mich gerade tödlich über die Ignoranz und Arroganz meiner Mitmenschen auf. Diese nette kleine Diskussion läuft gerade auf Facebook:



Die Bildquali sowie die Schweizerdeutschen Comments tun mir Leid. Den Grund für diese Behauptung seiner seits gründet sich auf diesem Vorstoss.

Alleine, dass er es sich so einfach macht, regt mich schon auf. Aber die Ignoranz, zu behaupten, dass man Vergewaltigungen einfach präventiv behandeln sollte und in Extremfällen halt die Babyklappe hinhalten muss, bringen mich auf die Palme.
Viel schlimmer finde ich jedoch, dass er absolut keine Rücksicht auf die Umstände einzelner Schicksale nimmt.


Nicht weit von meinem alten Wohnort hat letztes Jahr eine 10-jährige ein Kind bekommen. Die Entwicklung des Mädchens ist mehr als nur gestört dadurch, das Baby hat keine Mutter, die sich auch wie eine Mutter verhalten könnte.
Eine Freundin von mir ist vergewaltigt worden als sie jünger war. Sie sagt, wenn sie schwanger geworden wäre, hätte sie sich eher umgebracht als dieses Kind zur Welt zu bringen. Und ich glaube ihr, dass das ihr voller Ernst ist.


Ich bin seit Jahren in einer Beziehung, unser Leben läuft geordnet. Falls ich also jetzt schon schwanger werden würde, wäre das kein wirkliches Problem. Klar, es wäre ungelegen, meine Ausbildung müsste ich erst mal auf Eis legen, das Geld wäre knapp usw. Aber es ginge, weils eh schon für die nächsten Jahre geplant ist.
Was aber, wenn eine 16-jährige, ohne Ausbildungplatz und vom Staat abhängig nach einem One-Night-Stand schwanger wird?

Frauen in solchen Situationen sollen sich frei und ohne das Mitspracherecht anderer dafür entscheiden können, eine Abtreibung zu machen. Das ist ein Schritt, der für keine Frau leicht ist und viele leiden für den Rest ihres Lebens darunter.
ABER: Es ist unser eigener Körper und unser eigenes Leben, und wenn es psychisch oder physisch nicht geht, sollen Frauen auch das Recht auf diesen Eingriff behalten. Ein Verbot, wie es der Herr dort oben (übrigens Jahrgang 1990) antönt oder wünscht, ist für mich das Letzte.

Ich bin mir auch bewusst, dass durch die Blödheit einzelner Frauen auch Schwangerschaften beendet werden, die gar nicht hätten passieren müssen. Und es ist nicht so, als würde es mich nicht betroffen machen, wenn ein Kind gar nie leben durfte. Aber in dieser Diskussion kann man nicht sowohl diese Kinder retten als auch die Frauen in den Beispielen oben schützen. Leider.

So, ich hoffe ich hab meine Meinung klar ausgedrückt:
Ein Verbot oder eine Brandmarkung von Frauen, die abtreiben ist das Allerletzte. Schlussendlich soll und muss die Frau das letzte Wort über ihren Körper haben. 

Dienstag, 6. Juli 2010

Tag: Schlafgewohnheiten

Lieblings-Schlafklamotte?
nackt XD

Lieblings-Bettwäsche
Roooot!

Lieblingsschlafposition?
In seinen Armen. <3

Hast du ein "Einschlafritual"?
Ein Gute-Nacht-Kuss muss sein

Hast du ein Kuscheltier/ Knuddelkissen o.ä.?
Einen gaaaanz altem Teddy, den ich von meiner Mum geerbt hab.

Was machst du, wenn du nicht schlafen kannst?
Lesen.

Wie groß ist dein Bett?
 1,60 x 2,00

Wieviele Kissen hast du?
Jeder von uns eins und ich noch zusätzlich ein Hirsekissen

Linke oder rechte Seite?
Die an der Wand. XD

Wie lässt du dich Wecken?
Vom Handy

Stehst du direkt auf, oder bleibst du liegen?
Am Wochenende bleib ich noch etwas liegen. Unter der Woche sofort

Dein erster Gedanke am Morgen?
Schon Wochenende?

Was machst du, um wach zu werden?
Kaffee und Musik

Sonntag, 4. Juli 2010

Tick Tack 2010 [Die Einundzwanzigste]

Wochenzusammenfassung

Montag: Lange mit meiner Mum geredet.
Dienstag: Kino mit meinem Vater: The prince of Persia.
Mittwoch: Die Resultate sind online und ich hab beeestaandeeeen! XD
Donnerstag: Interne Diplomfeier
Freitag: Diplomfeier im Stadttheater
Samstag: Zoobesuch und Fest in Zürich
Sonntag: Schwimmbad




Song of the week:


Lieber Staat, du bist hart, aber nur wenn es was nützt - Zum Beispiel wenn du uns vor Ausländern beschützt. Lieber Staat da sind ganz klar Arbeitsplätze in Gefahr... Es gibt viel zu viel Ausland auf der Welt - Und die wollen eh nur unser Geld.
Book of the week:
 
[Bildquelle = aufs-bild-klicken]
Und immer noch.^^ Zu heiss zum Lesen.
Das Beste der Woche:
Freitag

Das Schlechteste der Woche:
Nix.

Zitat der Woche:
Hatte ich Recht oder hatte ich Recht?! ^^

Person der Woche:
Viiiiele. ^^

Samstag, 3. Juli 2010

Nachtrag zur Diplomfeier

Hallo ihr Lieben, gestern war also meine Diplomfeier. Es war uuuuunglaublich heiss, eng und langweilig. Und auf Diskussionen über die beiden Salsatänzer will ich mich gar nicht einlassen. -.-

Aaaaber: Ich hab meine Ausbildung zur "Kauffrau erweiterte Grundbildung Bereich Dienstleistung und Administration" nicht nur beendet und die Prüfungen erfolgreich bestanden, sondern ich bin auch noch in die Ränge gekommen. *staun*
Hätt ich nie gedacht, aber...

...ich hab die beste Deutschprüfung abgelegt! 
*freu*

Ich bin direkt auf mich selber stolz.^^ Den Preis hat ein regionales Stromunternehmen, die Alpiq, gesponsert: 200 CHF in bar. =) Jetzt, mit neuen Möbeln und umziehen und so ist das natürlich perfekt. ^^

Jedenfalls, ich habe mich wie alle dort in Schale geschmissen und mein Makeup vom Vortag umgesetzt. Hier sind die Bilder davon:


Während der Feier:

Und zum Abschluss noch ein Bild von mir und meiner Mum:


So, das wars mit der Bilderflut, ich werd jetzt ins Schwimmbad gehen und nacher in den Zoo. =)

Freitag, 2. Juli 2010

Freitagsfüller

1. Es war ein wunderschöner Tag.
 
2. Meinen Hippierock und das farbige Top habe ich zuletzt eingekauft .

3.  Mein Zukünftiger ist einfach Wahnsinn.

4.  Wenn ich mein Leben nochmal leben könnte, würde ich alles genauso machen.

5.  Nagelhäute kauen ist eine blöde Angewohnheit von mir.

6.   Die beste Abkühlung bei dieser Hitze ist das Schwimmbad. Oder Eiswürfel...;)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die DVD "Die nackte Wahrheit", morgen habe ich endlich wiedermal einen Zoobesuch geplant und Sonntag möchte ich wieder ins Schwimmbad!

Den Freitagsfüller gibts wie immer hier.

Gewinnspiel

Die süsse Melly hat ein Gewinnspiel anlässlich ihrer 150 Leser gestartet. Da sie diese tollen Lacke verlost würd ich gerne daran teilnehmen.

Dabei interessiert ich vorallem der Essence Lack, weils den bei uns (noch) nicht gibt. Ausserdem hab ich bisher noch keinen matten Lack, also weckt auch der Into the Wild Lack mein Interesse.

Also, drückt mir die Daumen und nehmt fleissig daran teil! =)

Donnerstag, 1. Juli 2010

Makeup der Diplomfeier

Hallo ihr Lieben!

Püüh, die letzten Tage waren voller Überraschungen...
Eine der besten Nachrichten:
Ich hab meine Abschlussprüfung bestanden!!! *hüpfundsing*

Eine weitere tolle Nachricht:
Wir haben unsere Traumwohnung!! *vorfreudeumfall*

Das heisst für mich, dass meiner neuen Arbeit nix mehr im Wege steht und wir seeeeehr schnell umziehen müssen dürfen.


Als Vorbereitung auf die Diplomfeier, wo ich dann meinen Fähigkeitausweis als "Kauffrau erweiterte Grundbildung Bereich Dienstleistung und Administration" erhalte, habe ich ein Video über mein Makeup gemacht. Was ich dann schlussendlich mit meinen Haaren angestellt habe und wie mein ganzes Outfit aussieht, dass seht ihr am Samstag irgendwann. ;) Hier das Video: